Aus gegebenem Anlass: Wirkung Koks vs. Oxycodon!

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hammerhart1984
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 23.08.2012
Beiträge: 190

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019 13:02    Titel: Aus gegebenem Anlass: Wirkung Koks vs. Oxycodon! Antworten mit Zitat

Hi allerseits,
kann mir jemand sagen, ob sich Koks mit Oxycodon verträgt, bzw. die Tabletteneinnahme ist Stunden zuvor oral erfolgt;das Koks nasal konsumiert.
Mit welcher Wirkung ist zu rechnen und wie viel sollte maximal genommen werden?
Vielen Dank!
LG, Hammerhart!
Nach oben
ast
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 2092

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019 14:00    Titel: Antworten mit Zitat

klar verträgt sich das.
ein Speedball (Mix Shore/ Koks) ist auf der Scene sehr beliebt.
ein wenig neutralisieren sich die Wirkungen gegenseitig:
das Koks verhindert, dass Du 'wegnoddest' und das Oxy nimmt dem Koks etwas 'die harte Kante', sozusagen Wink
ich würde mal mit nem halben g anfangen, nachlegen kannst Du immer noch.
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 2185

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

mannometer, was für Fragen... aber oki-doki- ich hatte vergessen, dass wir uns in einem Suchtmittel-forum befinden, - oft geht es hier ja echt nicht mehr (zum Glück) nur um diese, bzw. um die "nicht letale Anwendung" von Hardcore-kombis.
Toll, dass ast immer Bescheid weiß.

Hammerhart passt auch prima als nickname.
Der Mix bei 40 Grad Celsius -kommt bestimmt super! Shocked - Nebenwirkung ist nur seltenst mal der Tod. Aber auch damit kommen wir ja klar, all in all.

Viel Spaß! Cool
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1640

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ja klar, die erste Todesursache ist immer das Leben (und dieses Satz kann man so oder so verstehen).

Speedball ist schon klasse, hat aber auch schon einige dahingerafft.

ast hat Folgendes geschrieben:
... ich würde mal mit nem halben g anfangen, nachlegen kannst Du immer noch.

Ast, meinst Du das ernsthaft? 1/2 g Koks für den Anfang? Lange kein Koks genommen, ich weiß nicht wie die Quali derzeit ist. Aber wenn ich früher eine 1/10 g Nase gezogen hatte (gutes Koks), dann war ich gut bedient. Zu fürchterlichen Koka-Zeiten trotzdem 3 Gramm in einer Nacht weggemacht, irgendwann gab es keine Grenze mehr ... in dieser Nacht sah ich den Abgrund vor mir und seitdem lasse ich das Koka.

Also 1/2 für den Anfang - take care!

LG Mohandes
Nach oben
hammerhart1984
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 23.08.2012
Beiträge: 190

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die schnellen Antworten!
Mal sehen, es könnte sich etwas ergeben und ich möchte vorbereitet sein.
LG, Hammerhart.
Nach oben
ast
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 2092

BeitragVerfasst am: 24. Jun 2019 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Mohandes59 hat Folgendes geschrieben:

ast hat Folgendes geschrieben:
... ich würde mal mit nem halben g anfangen, nachlegen kannst Du immer noch.

Ast, meinst Du das ernsthaft? 1/2 g Koks für den Anfang? Lange kein Koks genommen, ich weiß nicht wie die Quali derzeit ist. Aber wenn ich früher eine 1/10 g Nase gezogen hatte (gutes Koks), dann war ich gut bedient.


ye, stimmt schon, im Nachhinein habe ich mir auch gedacht, dass das relativ großzügig bemessen war.
aber soll er ja nicht auf einmal nehmen, sondern schon auf mehrere Lines verteilt.
und es ist ja kein 'wirklicher' Speedball, da er das Oxy schon Stunden vorher nimmt.
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3202

BeitragVerfasst am: 26. Jun 2019 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hats grad vor 2-3 Tagen auf einer Seriösen Internet Plattform gelesen...

Soviel Koks wie momentan Produziert/im Umlauf ist gabs noch nie...

Die Drogenbarone freuen sich...

In Amerika platzen die Gefängnisse vor insassen...

Im selben Atemzug sitzt irgendein Senator am Schreibtisch,hat die 3000 Dollar Nutte bestellt...

Und macht sich ne Line Koks klar...

Kranke Welt...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin