Welche Stellen kann man am Bein zum spritzen nehmen?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3271

BeitragVerfasst am: 12. Jul 2019 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Danke euch,ich bin echt geläutert, das scbhlimste war, das ich den Ärzten total ausgeliefert war, was soll ich da als Laie gross erzählen.


Du kannst froh sein an fähige Ärzte geraten zu sein,,,sonst wär das Bein nämlich jetzt ab...

Dein Bericht liest sich wie "Huhu ich bin unkaputbar,ich überstehe alles"

Nun denn...
Nach oben
lämmchen
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 09.02.2012
Beiträge: 3754

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2019 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Doc und Quasi,

Doc: zuviel Bier intus gehabt, als Du den letzten "netten" Gruss an Quasi verfasstest? Ich finde den ehrlich gesagt recht unverschämt. Wer Quasi etwas kennt, sollte wissen, dass er mitnichten glaubt, unkaputtbar zu sein. Les Dich doch mal in seine Lebensgeschichte rein, dann wüsstest Du das auch.

Quasi: ich bin froh, dass Du auch dieses Ding, mit hängen und würgen, überstanden hast. Hej, Du bist im vorigen Jahr 50 geworden... sagt man nicht, dass man mit steigendem Alter weniger Risikofreudig wird? Warum wirst Du das nicht? Versuch doch mal umzuzwitschen... von Risiko auf Freude, Spass, Positives erleben. Ich weiss ist schwer, aber wenn Du so einfach weg wärest... wäre ich sehr lange sehr traurig. Meld Dich mal!

Liebe Grüße vom Nordlicht Lämmi
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3271

BeitragVerfasst am: 17. Jul 2019 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Lämmchen schrieb:

Zitat:
Doc: zuviel Bier intus gehabt, als Du den letzten "netten" Gruss an Quasi verfasstest?


Ja zuviel Bier...das Zynische hätte ich mir gut und gern sparen können...

Dr.Mabuse schrieb:



Zitat:
Du kannst froh sein an fähige Ärzte geraten zu sein,,,sonst wär das Bein nämlich jetzt ab...


Den Satz lass ich aber zu 100 Prozent so stehen...an Ärzte zu geraten die ihr Handwerk verstehen,ist keine Selbstverständlichkeit...

Gruß aus dem Schwulen Hessen...
Nach oben
lämmchen
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 09.02.2012
Beiträge: 3754

BeitragVerfasst am: 18. Jul 2019 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hej Doc,

von Selbstverständlichkeit war in Quasi's Post auch keine Rede, er erwähnte seine Dankbarkeit.
Beweg endlich Deinen zarten Hintern zum Doc, es sind doch nicht alle so komisch wie die bisherigen, bei denen Du warst. Manchmal muss man erst tierisch leiden, ehe man endlich beim richtigen ist. Nur machen musst Du, übernehmen kann das keiner für Dich. Nur Mut!

Lieben Gruss von Lämmi
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3271

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2019 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Lieben Gruß zurück...
Nach oben
Cariote
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 18.06.2015
Beiträge: 1079

BeitragVerfasst am: 7. Aug 2019 18:10    Titel: Antworten mit Zitat

Oh man Quasi das liesst sich sehr sehr bescheiden! Du warst im MHO! Zu der Zeit lag mein Neffe ungefähr dort. Vielleicht haben wir uns sogar mal im Hof gesehen ...als du raus konntest warst du bestimmt im Innenhof rauchen?
Warum warst du in Osnabrück anstatt Bremen? War das eine bewusste Entscheidung?

Was glaubst du wie viele in deinem Umfeld wären über saubere Kontakte froh? Eine Quasimodo Selbsthilfegruppe fände ich sehr gut! Ohne höhere Macht bzw so, wie du es dir vorstellst.

Durftest du rauchen im Krankenhaus? Wer versorgte deine Katze?
Lg Caro
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin