Tageszitat

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2787

BeitragVerfasst am: 9. Nov 2019 21:40    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn dein Plan nicht funktioniert,

ändere ihn .

Aber behalte dein Ziel im Auge !
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 2236

BeitragVerfasst am: 23. Nov 2019 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

ja, yep- Prinzipien sind gut, aber man sollte sie "flexibel" handhaben.
Überdenken, den Umständen anpassen, usw.
Dazu braucht man primär eine gute Verbindung zu sich selbt.

Jeder hat das Recht, heute "so" zu fühlen und morgen eben wieder "anders"-
***********************************************************
Meine wichtigsten Eingebungen waren:
ALLES, WAS IST, DARF SEIN

und:
ALLES IST EINE FRAGE DER WAHRNEHMUNG
***********************************************************


mein Zitat für heute ist von Friedrich Nietzsche (schreibt man den so?)

NACH NEUEN MEEREN

Dorthin - will ich; und ich traue
Mir fortan und meinem Griff.
Offen liegt das Meer, ins Blaue
Treibt mein Genueser Schiff.

Alles glänzt mir neu und neuer,
Mittag schläft auf Raum und Zeit -:
Nur dein Auge - ungeheuer
Blickt michs an, Unendlichkeit!

*******************************************************
Nach oben
ast
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 2101

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2019 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

"Sie haben eine Krankheit, die leider Mode ist und der man jeden Tag bei intelligenteren Menschen begegnet. Die Ärzte wissen natürlich nichts davon. Es ist mit moral insanity verwandt und könnte auch Individualismus oder eingebildete Einsamkeit genannt werden. Die modernen Bücher sind voll davon. Es hat sich bei Ihnen die Einbildung eingeschlichen, Sie seien vereinsamt, kein Mensch gehe Sie etwas an und kein Mensch verstehe Sie. Ist es nicht so?"
"Ungefähr, ja", gab ich verwundert zurück.
"Sehen Sie. Für den, der die Krankheit einmal hat, genügen ein paar Enttäuschungen, um ihn glauben zu machen, es gebe zwischen ihm und anderen Menschen überhaupt keine Beziehungen, höchstens Mißverständnisse, und es wandle eigentlich jeder Mensch in absoluter Einsamkeit, könne sich den anderen nie recht verständlich machen und nichts mit ihnen teilen und gemeinsam haben. Es kommt auch vor, daß solche Kranke hochmütig werden und alle anderen Gesunden, die einander noch verstehen und lieben können, für Herdenvieh halten. Wenn diese Krankheit allgemein würde, müßte die Menschheit aussterben. Aber sie ist nur in Mitteleuropa und nur in den höheren Ständen zu treffen. Bei jungen Leuten ist sie heilbar, sie gehört sogar schon zu den unumgänglichen Entwicklungskrankheiten der Jugend."

Hermann Hesse, Gertrud
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1695

BeitragVerfasst am: 26. Nov 2019 04:26    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat des Jahres.


Die Beruemtheit mancher Zeitgenossen haengt mit der Bloedheid der Bewunderer zusammen.
- Heiner Geissler -
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3784

BeitragVerfasst am: 27. Nov 2019 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich eine Weile ohne Lust und ohne Schmerz war und die laue fade Erträglichkeit sogenannter guter Tage geatmet habe, dann wird mir in meiner kindischen Seele so windig weh und elend,
dass ich die verrostete Dankbarkeitsleier dem schläfrigen Zufriedenheitsgott ins zufriedene Gesicht schmeiße, und lieber einen recht teuflischen Schmerz in mir brennen fühle, als diese bekömmliche Zimmertemperatur.“

Hermann Hesse - aus der Steppenwolf

Jau der Hermann ...
ab und an muss man sich das Licht mal ausknipsen, das Hirn resetten...denn manchmal braucht man zur normal arbeitenden Turbine noch ein Nachbrenner...dann ist wieder eine Weile gut... Very Happy
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 2236

BeitragVerfasst am: 29. Nov 2019 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

das Zitat von H. Geissler gefällt mir arg!

mein Zitat für heute:
"Es geht mir glaube ich gar nicht darum, ob andere mich lieben, begehren, brauchen oder hassen oder mögen, nicht-mögen, verurteilen, verdammen, verehren, auf einen Thron setzen, whatever- es geht mir echt primär darum "zutiefst erkannt / verstanden" zu werden.

Welche Bedeutung ich in einem anderen Leben habe, ist mir gerade ziemlich egal. Das klingt krass, weiß ich ja selber. Evtl ist es auch total egoman, k.A.
ja, auch damit muß ich mich arrangieren. Ich will nicht lügen.

Ich vermute, es liegt daran, dass sich mit zunehmendem Alter mein Asperger-syndrom verstärkt hat.


selfmade. Nur für heute. logo.
Rolling Eyes
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 2236

BeitragVerfasst am: 30. Nov 2019 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

Thomas D.
Fragment aus dem Lied:

"An alle Hinterbliebenen"


Und du zitterst und frierst und
dir ist kühl von innen
und du kriegst das Gefühl,
nie wieder lieben zu können.
Auf diese Ohnmacht folgt Wut,
die kaum Grenzen kennt.
Das ist die Liebe,
die in deinem Herzen brennt.
Und obwohl du sie kennst, die Zeit
und ihre Regeln,
steht das dem Leid dem Moment
nicht entgegen.
Also lässt du es zu,
und es dringt in dich ein.
Du wehrst dich nicht mehr,
du lässt es herein.

Und dann begreifst du,
wenn du daran nicht zerbrichst,
dann reifst du.
Und dann entdeckst du,
wenn du das überstehst,
dann wächst du.

ziemlich genial. Hab ich eben erst gemerkt!
LOVE
Schatti Cool
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3784

BeitragVerfasst am: 1. Dez 2019 13:19    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist mein Leben,vielleicht soll es so sein
eine Reise durch den Wahnsinn
durch Licht und Dunkelheit
man muß wohl erst ganz unten sein
um oben zu bestehn
bis zum Hals in Scheiße stehn
um wieder Land zu sehn,um Land zu sehn


(von den Onkelz)
Nach oben
schattengewächs
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 26.07.2015
Beiträge: 2236

BeitragVerfasst am: 1. Dez 2019 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

jau, mikel-
ich bekenne, derzeit höre ich tatsächlich wieder jeden Tag die Böhsen Onkelz! Shocked Arrow Evil or Very Mad -
Sie schreien so schön die ganze Wut für mich heraus.
Ich mag es einfach, dass sie mit einfachen Worten die Dinge ziemlich gut auf den Punkt bringen. Doof sind die nicht!- aber eben mehr was für Leutz, die "fertig sind mit sich und dem Leben"- VERKRACHTE EXISTENZEN! sozusagen.

ich hab gerade einen neuen Ohrwurm:
*****************************************************
Dann checkst du, wenn du daran nicht verreckst, dann wächst du!
*****************************************************

Ein toller Leitsatz für schwierige Zeiten. (auch Thomas D. mag ich eigentlich nicht wirklich, aber dieser Sprechgesang (siehe letztes Zitat) ist schon sehr stark.
Gibt Künstler, die haben nur einmal oder zweimal einen genialen Output, und danach produzieren sie nur noch Schrott.
Das ist halt die Lebensdynamik.
auch der Satz: "in schlechten Zeiten kriegt man nix geschenkt" von den B. O. ist sehr richtig!

LOVE & PEACE (trotzdem!)
Schatti Cool

Allen Gewalten zum Trotz sich erhalten! Idea
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 3784

BeitragVerfasst am: 1. Dez 2019 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Joh Schattenfrau,
ich höre so Einiges gern von den Onkelz und manche Songs gehen mir schon unter die Haut aber mir gefallen auch nicht alle Lieder der Onkelz!
Man..was haben wir damals "auf gute Freunde" gesoffen! Very Happy
Es gibt aber nicht nur solche Lieder (sind sogar die wenigsten so); es gibt traurige Lieder, emotionale Lieder, fröhliche Lieder, Lieder über Wut etc.
Ich muss bei "nur die besten sterben jung" auch heute noch an Freunde denken, die zu jung gestorben sind und mit denen ich früher noch zu "auf gute Freunde" angestoßen hab..

wünsche dir was und lass dich nicht ärgern

lieben Gruß
Mikel
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2787

BeitragVerfasst am: 6. Dez 2019 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Minute ärgern , schwächt das Immunsystem für einige Stunden.

Eine Minute herzhaft lachen, stäkt es für viel Stunden .


Also macht es mir nach und lacht aus vollem Herzen . 😍
Nach oben
Yez
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 20.04.2016
Beiträge: 2787

BeitragVerfasst am: 7. Dez 2019 09:22    Titel: Antworten mit Zitat

Statt über Dunkelheit zu klagen ,

zündet lieber eine Kerze an .



Yez
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 79, 80, 81
Seite 81 von 81
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin