Substitol reduzieren

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Praxx
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 3157

BeitragVerfasst am: 2. Sep 2021 23:08    Titel: Antworten mit Zitat

Nach kangdauerndem und hochdosiertem OPioidkonsum kommt es zu einer "Degeneration" der µ-Rezeptoren. Der Ersatz dieser Rezeptoren kann in vielen Fällen sehr lange dauern, so dass die körpereigene Endorphinaktivität in manchen Situationen für die Aufrechterhaltung der Homöostase nicht mehr ausreicht.
In solchen Fällen hat sich die dauerhafte Gabe kleiner Dosen von Buprenorphin bewährt - 0,2 bis 0.4mg pro Tag.

LG

Praxx
Nach oben
Weaver
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 11.07.2013
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 3. Sep 2021 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Praxx!

Das klingt sehr einleuchtend. Vielleicht hätte ich viel länger bei einer kleinen Morphin Dosis (20 mg oder so) bleiben sollen.
Aber gut, der Zug ist abgefahren, vielleicht ist Subutex ja eine gute Lösung. Und eventuell kann ich nach einigen Monaten dann noch mal versuchen auf Null zu kommen.
Ich habe sogar Temgesic 0,4 mg da, und auch Pflaster. Aber ich werde meinen Arzt nach 0,2 mg fragen.
Nach oben
Praxx
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 3157

BeitragVerfasst am: 4. Sep 2021 02:01    Titel: Antworten mit Zitat

Versuch es mal! Ich habe eine Patienten, der seit mehreren Jahren so eine Mini-Dosis BUP einnimmt, die er als Schmerztherapie von seinem Hausarzt bekommt.
Vorher war er viele Jahre in Substitutionstherapie, seit er verheiratet und Vater ist, nimmt er die kleine Dosis - ganz ohne hat er sonst immer wieder Probleme.

LG

Praxx
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Heroin Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin