Hydraulikdichtungen für Landmaschinen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SophNa
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 24.02.2016
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 28. Sep 2021 18:18    Titel: Hydraulikdichtungen für Landmaschinen Antworten mit Zitat

Meine Eltern betreiben einen Bauernhof und ab und zu benötigen sie Hydraulikdichtungen für ihre Landmaschinen. Ihnen fehlt nur eine wirklich zuverlässigere und günstigere Bezugsmöglichkeit als bisher. Vielleicht hat von euch jemand die passenden Kontakte?
Nach oben
Kriestie
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 28. Sep 2021 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

Bei uns im Produktionsbetrieb benötigte Hydraulik Dichtungen für die Spritzgussmaschinen ordern wir schon seit einigen Monaten online. Bisher konnten wir aufgrund des großen Sortiments immer die passenden Dichtungen finden und alle Lieferungen sind zügig erfolgt. Vielleicht wäre das auch eine gute Option euren Bedarf.
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3944

BeitragVerfasst am: 29. Sep 2021 08:26    Titel: Antworten mit Zitat

Heute Mittag möchte ich ein Eis essen gehen?

Soll ich mir 2oder 3 Bällchen Eis bestellen?

Wer hat Erfahrungen? Wer kann helfen...?
Nach oben
joe
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 1074

BeitragVerfasst am: 30. Sep 2021 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
unsere gärtnerei braucht dringend eine nach innen doppelt gemuffelte verziehschraube mit 14 mm dehnungsmutter.
am besten wäre verzinkt und verdrömmelt.
toller thread hier.

joe, nur für heute sonst nüchtern
Nach oben
dakini
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 3216

BeitragVerfasst am: 1. Okt 2021 06:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ey - Verkaufsangebote!
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 2933

BeitragVerfasst am: 1. Okt 2021 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

1. Oktober

Eine (sogenannte) Regel besagt: Reifenwechsel von O bis O.
(Oktober bis Ostern)
Jedes Jahr dasselbe.
An Ostern die Winterreifen runter, Sommerreifen drauf, und Anfang Oktober dasselbe umgekehrt.

Was empfehlt Ihr mir?
Soll ich, soll ich nicht?
Laut Klimaaktivsten wird es nie wieder einen richtigen Winter bei uns geben. Für was dann Winterreifen?
Andererseits: Wenn sie schon mal da sind, wozu sollen sie in irgendeinem Eck ungenützt für sich hingammeln?

Tipps und Tricks, wie ich das Eine UND das Andere haben kann immer gerne!
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 3944

BeitragVerfasst am: 1. Okt 2021 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Da kann ich leider nicht helfen...da müsste man den Karl fragen...

Ich glaub der hat vorne Sommer und hinten Winterreifen drauf...
Nach oben
Marle
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 2933

BeitragVerfasst am: 1. Okt 2021 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich vermute mal eher - wenn man so seine "Äuglein" sieht, und wie der manchmal drauf ist, bei dem würde ohne MPU und Drogenscreening gar nix mehr gehen Laughing Laughing Laughing
Egal ob mit oder ohne Reifen Laughing Laughing
Nach oben
joe
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 1074

BeitragVerfasst am: 4. Okt 2021 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

... wenn niemand mehr winterreifen aufzieht, gibts auch keinen winter mehr. ist doch dann völlig unnötig...
so seh ich das
Nach oben
Quasimodus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.02.2015
Beiträge: 1714

BeitragVerfasst am: 6. Okt 2021 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ohne Lappen auch kein Winterreifen.

Habt ihr alle noch die Fahrerlaubnis oder was ?

Ich hab jetzt einen getroffen, der darf noch nicht mal mehr escooter oder ebike fahren, Blutprobe hat auf alles angeschlagen, und er war mitm frisierten Roller unterwegs.
Da geht garnix mehr, weil er bei der Festnahme auch noch Randale machen musste.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin