Kommt die Legaliserung auch nach Deutschland?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 20. Nov 2021 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Das größte Problem, das viele sehen,ist die neuen Gesetze

im Bundesrat durchzusetzen.Die können noch nen

richtigen Strich durch die Legalisierung machen.

LG andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 20. Nov 2021 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Sorry meinte nicht Coffeeshop wie NL.Sondern

Dispensaries wie in Amerika.Das sind spezielle

Cannabisapotheken.

So wie ich es verstanden hab wollten reguläre Apotheken

es nicht verkaufen, vorallem nicht zu Genusszweck.

LG andy
Nach oben
allesinderwaage
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 01.08.2014
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2021 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ja Moin, ihr habt es sicher auch mitbekommen, im Regierungsvertrag wurde tatsächlich die Legalisierung von Cannabis festgehalten. WOW... das Ding scheint nun also wirklich festzustehen. Aber wielange dauert es jetzt noch, bis man in Deutschland sein Weed legal im Shop kaufen kann? Muss das Ding jetzt trotzdem noch durch zig Gremien oder muss da gar nichts mehr abgestimmt werden? Wenn ihr euch in der Politik besser auskennt (tut wahrscheinich jeder hier), bitte ich mal um Eure Einschätzung... thx
Nach oben
allesinderwaage
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 01.08.2014
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2021 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

@Praxx: dich schätz ich als kompetenten Suchtmediziner ein (biste doch, oder?), nimmst du auch öffentlich eine pro- Legalisierungsposition ein, gibst du Interviews, schreibst du irgendwo Artikel oder so? Denn je mehr "vom Fach" sind und die Mär von der Einstiegsdroge nicht mit verbreiten, um so größer die Akzeptanz in der Bevölkerung, diese Vorurteile sind schließlich so gut wie alle nicht haltbar und wurden damals absichtlich in die Welt gesetzt, damit man es leichter hatte, C zu kriminalisieren, weiß ja mittlerweile so gut wie jeder.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 1. Dez 2021 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Das waere doch eine gute Möglichkeit ,billig an sein Hasch

zu kommen.

https://taz.de/Cannabis-Kooperation-mit-deutscher-Firma/!5815720/

LG andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 1. Dez 2021 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Und hier noch ne bessere Einschaetzng und Erklärung der

momentanen Cannabissituation.

https://www.bing.com/videos/search?q=Meilenstein+dhv++&&view=detail&mid=ECA2623D459733D3E1C4ECA2623D459733D3E1C4&&FORM=VRDGAR

LG andy
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 2. Dez 2021 13:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Habs gerade auf FB reingekommen, eher was zum

Schmuzeln.

https://fb.watch/9EqLuZPK_P/

Weiss nicht ob man bei FB angemeldet sein muss das es geht.

LG andy
Nach oben
Marle
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 06.10.2016
Beiträge: 3120

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2021 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Keine baldige Cannabis-Freigabe in Deutschland

Nichts als heiße Luft ... Twisted Evil
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2021 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Also so wie ich das verstanden hab , hat die Pandemie erst

mal Vorrang .

Und es wird nicht so einfach ,wie so mancher denkt.

Man mungelt vor 2024 tut sich da gar nichts.

https://www.google.com/amp/s/www.merkur.de/politik/cannabis-legalisierung-wann-ampel-koalition-marihuana-preise-schwarzmarkt-spd-gruene-fdp-zr-91195501.amp.html


LG andy
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3079

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2021 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

andy1977 hat Folgendes geschrieben:
Hi,

Also so wie ich das verstanden hab , hat die Pandemie erst

mal Vorrang .

Und es wird nicht so einfach ,wie so mancher denkt.

Man mungelt vor 2024 tut sich da gar nichts.

https://www.google.com/amp/s/www.merkur.de/politik/cannabis-legalisierung-wann-ampel-koalition-marihuana-preise-schwarzmarkt-spd-gruene-fdp-zr-91195501.amp.html



LG andy

nun ja, sagen wir mal so: eine Freigabe passt nicht so ganz zum allgemein restriktiven Klima Twisted Evil
Nach oben
mikel015
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 27.03.2015
Beiträge: 4006

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2021 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe die Legalisierung bzw. den Verkauf auch noch lange nicht. Die nächsten 2-3 Jahre wird rumgelabert und dagegen geklagt. Dann ist bald wieder Wahl und man hat gleich ein neues tolles Wahlversprechen.
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2021 17:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Was aber zur Zeit gut war, ist Özdemir der ganz gross den

Cannabisanbau fördern will.Das waere später ne

Möglichkeit billig an sein Gras oder Hasch zu kommen.

Zurzeit ist es ja eh eine 2 Klassen Medizin, was ne riesen

Sauerei ist .

Oder die Sache mit dem Führerschein, wenn man Geld hat

und es sich auf Rezept holt, hat man bei einer Kontrolle wesentlich bessere

Chancen seinen Führerschein zu behalten, voll das

gekaufte Recht.


https://www.google.com/amp/s/www.zeit.de/amp/politik/deutschland/2021-12/cannabis-legalisierung-cem-oezdemir-hanf-anbau-landwirte


LG Andy
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 4010

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2021 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Das Hanf brauchen die Politiker für Eigenbedarf...

Es wird nichts ans Volk verteilt...
Nach oben
andy1977
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 25.11.2010
Beiträge: 2929

BeitragVerfasst am: 29. Dez 2021 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

Fängt ja schon gut aus zum Neuen Jahr,grrr

https://hanfjournal.de/2021/12/29/cannabis-legalisierung-muss-warten/?fbclid=IwAR1RO0BMoed4Haymdd0CtkdDoxjTkT9HZEy-YIw4hGeyp5DG7TnhMq55x_c


LG andy
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 4010

BeitragVerfasst am: 30. Dez 2021 06:37    Titel: Antworten mit Zitat

bis hanf legalisiert wird in d biste schon six feet under

12 euro mindestlohn,elementares Wahlprogramm der grünen wird auch nicht kommen

Kaum ist die ampel koalition an der macht ist sie schon in ein lethargischen winterschlaf gefallen

Das geld für für hanf wirst du bald für schnelltests brauchen ,ohne die kannste bald noch nicht mal mehr auf toilette...

gruß
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Cannabis (Kiffen) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin