Womit vertreibt ihr euch die Zeit?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maximus96
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 29.11.2012
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: 9. Feb 2022 15:26    Titel: Womit vertreibt ihr euch die Zeit? Antworten mit Zitat

Eigentlich eine banale Frage, aber: Was macht ihr so in eurer Freizeit, was sind eure Hobbys? (Gerade, wenn vielleicht coronabedingt das ein oder andere wegfällt).

Wie allgemein bekannt, und ich würde behaupten, dass das stimmt, ist einer der größten Trigger für einen erneuten Rückfall die Langeweile.

Was tut ihr dagegen? (Außer konsumieren Laughing )
Würde mich wirklich interessieren, also LET'S GO Razz

Zu mir: Ich habe momentan endlich mal wieder mit Schreiben begonnen, was früher eines meiner größten Hobbys war. Darüber bin ich ziemlich glücklich und es hilft mir, die alltäglichen Querelen ein bisschen besser zu ertragen Rolling Eyes .
Mein Kind natürlich, was beschäftigt und inspiriert werden will. Zudem, weil ich mich wirklich auf den Frühling und seine Blüte freue, habe ich mir gedacht, dass ich dieses Jahr mal damit starten könnte, ein bisschen was anzupflanzen (also Gemüse und so Wink , eine andere gewisse Nutzpflanze mit psychedelischer Wirkung würde sich im Garten nicht soo gut machen, hab 'nen Job und 'ne Reputation zu verlieren). Dann gehe ich noch sehr gerne laufen. Feuerwehr (in letzter Zeit ziemlich zurückgefahren).
Musik hören. Gibt eigentlich viele Dinge, die ich gerne tue oder ausprobieren würde, ich fürchte, für alles wird die Zeit niemals reichen.

WIE IST DAS BEI EUCH?

MAXI <3
Nach oben
Nehell
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 14.06.2013
Beiträge: 738

BeitragVerfasst am: 9. Feb 2022 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Maximus96,

ich habe in den letzten Jahren das Kochen für mich entdeckt. Zudem
habe ich ein Buch wie man natürlich konservieren kann und davon mache
ich auch rege Gebrauch.
Auch wenn niemand an Besuch kommt habe ich so jeden Tag einen
Lichtblick auf den ich mich freuen kann.

LG

Nehell
Nach oben
Maximus96
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 29.11.2012
Beiträge: 366

BeitragVerfasst am: 1. März 2022 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Nehell Smile

Danke für deine Antwort. Kochen, das ist ne gute Idee, dem Hobby könnte ich auch Mal wieder frönen.
Hast du da spezielle Vorlieben?

Ich bin oft etwas faul, aber gestern gab es z B einen Thunfischsalat m. diversem frischen Gemüse, da habe ich mal wieder gemerkt, wie gut das tut, mit Vitaminen und so. Müsste ich eigentlich öfter mal wieder machen. Oft wird auch bestellt oder es gibt Fertigfraß, leider.
Früher habe ich sehr viel selbst und gerne gekocht.

MAXI
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 4054

BeitragVerfasst am: 1. März 2022 06:49    Titel: Antworten mit Zitat

Aktuell:Internet,Handyspiele,und mit dem Hund spazieren gehen

Früher:Gitarre,Motorrad,Aquaristik und Ferngesteuerte Hubschrauber

Kochen wollte ich auch mal lernen,ist aber immer an meiner Faulheit gescheitert.

Gefüllte Paprika mit Reis hatte ich mal gemacht,war sogar gar nicht schlecht geworden...

Das www quilt ja über vor Rezepten...

Haferflocken hab ich jetzt für mich entdeckt,soll sehr gesund sein,grad für Diabetiker wie mich...

Gruß...
Nach oben
Nehell
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 14.06.2013
Beiträge: 738

BeitragVerfasst am: 7. März 2022 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

Maximus96 hat Folgendes geschrieben:
Hi Nehell Smile

Danke für deine Antwort. Kochen, das ist ne gute Idee, dem Hobby könnte ich auch Mal wieder frönen.
Hast du da spezielle Vorlieben?

Ich bin oft etwas faul, aber gestern gab es z B einen Thunfischsalat m. diversem frischen Gemüse, da habe ich mal wieder gemerkt, wie gut das tut, mit Vitaminen und so. Müsste ich eigentlich öfter mal wieder machen. Oft wird auch bestellt oder es gibt Fertigfraß, leider.
Früher habe ich sehr viel selbst und gerne gekocht.

MAXI


Hallo Maxi,

momentan koche ich ganz gerne koreanisch. Morgen will ich eine Jjamppong-Suppe
machen, das ist eine koreanische Suppe mit Nudeln, Meeresfrüchten und Gemüse.
Die Youtuberin Yamyamfoods hat tolle Rezepte aus Asiatischen Ländern,
die ich gerne nachkoche.

LG

Nehell
Nach oben
joe
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 1118

BeitragVerfasst am: 10. März 2022 09:17    Titel: Antworten mit Zitat

moin, ich möchte die zeit gar nicht vertreiben, dann ist sie ja weg. aber wohin bloss?
ansonsten, radfahren, laufen, schwimmen, lesen
schönen tag
joe, heute nehm ich nix
Nach oben
Quasimodus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.02.2015
Beiträge: 1763

BeitragVerfasst am: 29. März 2022 04:17    Titel: Antworten mit Zitat

Da gibts n geilen Science Fiction Streifen " In time " heisst der, da werden die Menschen 25 Jahre alt, und dann haben sie ein zurücklaufendes Zeitlimit, bei null ist man tot.
Gehandelt wird nicht mehr in cash , sondern in Zeit, die man stehlen, tauschen , verkaufen etc kann.
Ist mit J. Timberlake, hat aber nix zu heissen, eine coole fiction auf jeden.

Tja Joe, wo geht sie hin die Zeit, wir verplempern sie gnadenlos, obwohl du jeden Tag aufm Rad vom 40 Tonner plattgemacht werden kannst, und das wars dann mit deiner Lebenszeit.
Ist schon verrückt das Leben, wir sollten jede Minute geniessen.
Nach oben
Nehell
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 14.06.2013
Beiträge: 738

BeitragVerfasst am: 5. Apr 2022 20:11    Titel: Antworten mit Zitat

Die Welt ist ein großer Spielplatz und man kann sich in ihr mit vielem beschäftigen.
Auch wenn man krank, arbeitslos oder Rentner ist.
Über das Internet kann man Bücher als kostenlose pdf-Dateien
runter laden und lesen.

Meine Lieblingsseite für pdf-Bücher ist diese: https://de1lib.org

LG

Nehell
Nach oben
joe
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 1118

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2022 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Quasi,
der lineare Zeitbegriff wird eh überbewertet. also, was solls.
nur für jetzt sitze ich gerade hier rum, höre "the national" und es geht mir gut.
joe, clean 24
Nach oben
Quasimodus
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 04.02.2015
Beiträge: 1763

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2022 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

@joe,moin,

du bist eine stabile Grösse hier im Forum , und das schätze ich.
Bei meinem Konsumverhalten trau ich mich garnicht mehr hin zu NA, ich glaub, gewisse Rituale wie die Umarmungen oder nur für heute bin ich clean, das passt iwie nicht, weil ich nicht clean bin.
Diese online meetings in den lockdown Zeiten haben mich eher noch mehr abgeschreckt, ich rede lieber face to face in einem Raum zB.
Das ich mich damit selber ins Knie fi*** weiss ich, wenn ich zu Hause bin , da kommt keiner und nimmt mich in Schlepptau.
Da muss ich meinen Arsch schon selber hochkriegen.
Weisst du , ob es wieder normale meetings gibt, du kennst dich diesbezüglich doch gut aus.

Tja, nur für heute bin ich jedenfalls nicht clean

LG
Nach oben
joe
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 1118

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2022 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

moin moin, laut website hat NA Bremen 6 Anwesenheitsmeetings. (falls du da noch lebst)
ansonsten einfach selber checken.
viel kraft. du weisst schon.
Joe, nur für heute
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin