Lösung für Schmerzen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kriestie
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 27. Jul 2022 20:06    Titel: Lösung für Schmerzen Antworten mit Zitat

Seit kurzem bekomme ich extreme Rückenschmerzen, wenn ich länger sitze. Da ich allerdings noch nicht im Rentenalter bin, suche ich nach einer Lösung - zum Beispiel einen Stehschreibtisch. Der würde doch bestimmt helfen, oder?
Nach oben
SophNa
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 24.02.2016
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 28. Jul 2022 00:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ob ein reiner Stehschreibtisch Abhilfe schaffen könnte, weiß ich nicht. Doch es gibt definitiv einen Arbeitstisch fürs Home Office, den man ganz einfach in der Höhe verstellen kann, so dass du ihn als Sitz- und als Stehschreibtisch nutzen kannst. Das Möbelstück ist nicht viel breiter als ein Schuhschrank. Du kannst ihn praktisch in dein Wohnzimmer oder ein schmales Büro integrieren.
Nach oben
dakini
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 3303

BeitragVerfasst am: 2. Aug 2022 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Zutackern ü Text gegen alle Art von Trollen:
Eine Lösung gegen Schmerzen fanden Pharma(zweige):
NSAR, Novalgin, Buskopan/Urospasmon, Paracetamol, Optipyrin, Tramadol, Tilidin, Temegsic, Hydromorphon, Morphine, Oxycodon, Methdon/Pola, Fentanyl, PDA (spinal/lokal .."caine")
Die Aufzählung ist weit unvollständig, fällt noch jemandem was ein?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Fragen und Antworten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin