Ich bin es nochmal...

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pikdame
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 26.04.2015
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2021 07:01    Titel: Ich bin es nochmal... Antworten mit Zitat

Guten Morgen liebe Gemeinde,

ich bin die, aus dem Thread hier:

https://forum.suchtmittel.de/viewtopic.php?t=15791

So, ein paar Jahre später möchte ich noch einmal etwas dazu schreiben.

Ich war damals sehr naiv und Co.-Abhänging, habe gelogen und wollte nicht auf das hören, was andere mir gesagt haben. Ich war unvernünftig.
Den Kontakt habe ich vor drei Jahren abgebrochen. Er tat mir nicht gut.

Ich erschrecke mich richtig, wenn ich lese, was ich damals hier geschrieben habe, wie dumm und unvernünftig ich war.

Inzwischen habe ich einen ganz tollen Mann kennengelernt, der mir wirklich das gibt, was ich mir wünsche, der mich sehr liebevoll behandelt. Wir sind auf einer Wellenlänge, wofür ich sehr dankbar bin.
Nach oben
ast
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 3225

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2021 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

my, da kamen Erinnerungen hoch...insbesondere an silenthigh hatte ich schon öfter mal gedacht in letzter Zeit.
frage mich, was wohl aus ihr geworden ist...zum Schluss ging es ihr gar nicht mehr gut, war völlig auf Kratom abgeschmiert Confused

tje, so ist das - die einen sterben, die anderen entwickeln sich weiter und manche versuchen krampfhaft, an dem festzuhalten, was ist.
anyway, das Leben geht so oder so weiter und ich wünsche Dir, dass Du die Phasen des Glücks genießen kannst Smile
Nach oben
Pikdame
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 26.04.2015
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 13. Dez 2021 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für deine Worte.

Ja, an Silenthigh denke ich auch oft. Sie hat mir ja damals den Kopf gewaschen und ich wollte einiges, was sie mir geschrieben hat, nicht wahrhaben, aber ich weiß heute, dass sie Recht hatte.

Ich selbst war nie drogensüchtig, aber Co.-Abhängig ist ja so ähnlich. Wenn man für andere lügt und die Wahrheit nicht vertragen kann oder will...

Heute weiß ich, dass ich viel falsch gemacht habe...

Ich lebe mein Leben, pflege Freundschaften und möchte auch keine negativen Menschen mehr in meinem Leben haben. Die werden sofort aussortiert.
Nach oben
Dr.Mabuse
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 19.02.2015
Beiträge: 4063

BeitragVerfasst am: 19. Dez 2021 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
und möchte auch keine negativen Menschen mehr in meinem Leben haben. Die werden sofort aussortiert.
Nach oben


klingt gut...

gruß und frohe tage...
Nach oben
amoebe
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.09.2016
Beiträge: 160

BeitragVerfasst am: 20. Dez 2021 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Pikdame,

habe Deinen Thread gelesen, Du hast ja einiges durch ...

Umso mehr freut es mich für Dich, dass Du einen Mann kennengelernt hast, der Dich liebt und Dir das gibt, was Du Dir wünschst.

Liebe Grüße und alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft, amoebe 🐛
Nach oben
Pikdame
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 26.04.2015
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 22. Dez 2021 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Danke auch für eure lieben Worte, Dr. Mabuse und amoebe.

Ich wünsche euch auch schöne Feiertage und bleibt gesund!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin