Eure liebsten Benzos?

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RallyeRacerSpeedFreak
Anfänger


Anmeldungsdatum: 18.07.2011
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 26. Jul 2011 21:21    Titel: Eure liebsten Benzos? Antworten mit Zitat

Dann fang ich mal an:

Flunis
Bromazepam
Travor

Ahja und welche flunis Hersteller bevorzugt ihr?
Ich eher Rohypnol anstatt Somnubene.
Länger war mit der Geschmak von Somnubene sehr angenehm.
Als ich aber zuletzt Roiperln hatte schmeckten die mir besser.
Wie schaut es da so bei Euch Benzo Konsumenten aus?
Nach oben
golden-tulip
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 07.07.2011
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 26. Jul 2011 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Sag mal was ist eigentlich deine Frage? Welche Benzos leckerer sindals andere? Mir ist dieser Gourmet-Ansatz etwas fremd. Und ich bin selbst auch etwas aggressiv heute. Aber hier ist glaub ich nicht Drogenberatung im Sinne von "Was können Sie denn heute empfehlen?" Warum nimmst du die überhaupt?
Kopfschüttelnde Grüße
Conny
Nach oben
veilchenfee
Foren-Guru
Foren-Guru


Anmeldungsdatum: 18.12.2009
Beiträge: 4066

BeitragVerfasst am: 26. Jul 2011 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo RallyeRacerSpeedFreak,
Du scheinst Deine Benzos ja mächtig lieb zu haben. Das gönne ich Dir, kein Problem. Ich frage mich jedoch, wie Du es jemals schaffen willst, Deine Dosis zu reduzieren? Oder tatsächlich mal vier Wochen auszusetzen? Bescheiße Dich nicht selbst, Du bist den Benzos doch längst total verfallen. Oder sehe ich das falsch?
Nach oben
Christina
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 16.03.2011
Beiträge: 168

BeitragVerfasst am: 26. Jul 2011 23:16    Titel: Antworten mit Zitat

Die Umfrage kannst du in nem andern Forum nachlesen, aus dem ich rausgeschmissen wurde.
Ich war ''zu nett'' zu den Leuten, die wirklich abertausende Posts hatten, also wirklich nur! vor dem Pc hingen, ihre Drogen nahmen und Fertigfraß futterten. Und keinen Plan von nix hatten.

Wenn man da als halbwegs vernünftiger, belesener und wissender, fachbezogener ''Mensch'' auftrat, wurde man nur angemacht und ausgelacht. Es war ein sinnloses Forum mit eingefleischten Deppen.

Jedenfalls waren Alpras die Nummer eins, dann Broma, dann Dia, manche Clona.
Aber da gings nicht um Geschmack, sondern Wirkung.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Illegale Drogen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin