weiss nimmer weiter..

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Alkohol
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ameise
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 05.04.2016
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2016 14:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Matthias Du befindest Dich jetzt schon mal auf nen guten Weg. Ich lese da nicht mehr soviel Selbstmitleid sonder schon viel mehr Selbstreflexion. Es ist wichtig die Dinge aus der Vergangenheit zu verarbeiten um die gleichen Fehler nicht nochmal zu machen. Du wirst Dich immer wieder mal ertappen das Du in alte Muster zurückfällst, aber mit etwas Übung wird das schon. Vergiss den Alkohl und diese Frau und fange an ein neues Leben zu beginnen und vor allem zu geniessen!

die ameise
Nach oben
benni72
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 17.11.2015
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 6. Apr 2016 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

@Simo33,
sehr interessanter Beitrag! Shocked
Bin überrascht!

@Matthias
dann lass mal zu deinen Entscheidungen Taten walten!
... Oder ist es nur wieder eine Umdrehung von der bisherigen Schallplatte mit einem Sprung?

Und sei hart zu dir selbst!
Denn sie wird jetzt mit jeder Waffe kommen, die sie hat (und glaube mir, die sind nicht ohne!)
Nach oben
Matthias2006
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 06:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ja,ich muss hart sein.
Wer weiss,wie oft die schon fremd gegangen ist,wenn sie mir das unterstellt hat...

Ich versuche mir dauernd zu sagen,wie mies die zu mir war,das sie mich nur ausgenutzt hat und das sie mir nicht gut tut und wer weiß, was da schon alles passiert ist, was ich net weiss.
Und auf sie verlassen kann ich mich net,Respekt hat sie keinen.
Auch wenn es optisch meine Traumfrau ist und der Sex der hammer,
Vom Alltag her ist es doch eher Alptraum als ein schöner Traum.

Aber ich sag es wie es ist, ich bin trotzdem süchtig nach der.
Warum,weiss ich net...; (

Gestern gings mir stellenweise mal ganz gut.
Es ist keine liebe! Ich glaube,dazu ist sie gar net fähig,wie sie alleine zu ihrem Sohn ist und immer das misstrauen und ich bin "nur" süchtig...

Kündigung mache ich heute fertig.
Doof,das ich net schon gleich gekündigt habe,wie ich es eigentöich vor hatte,dann wäre das Elend n Monat früher rum. Anders kann ich keine Eier mehr zeigen.
Nach oben
Seppel 4
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2015
Beiträge: 1515

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 07:13    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Matthias,

was benni72 über den Beitrag von simo33 geschrieben hat, ist aus meiner

Erfahrung nach 30 Jahren Beziehung und 25 Jahren verheiratet sein mit der

selben Frau zu 100 % VOLL WAHR.


Lass Dir das mal durch die Rübe zischen Embarassed Idea !


Dass wir noch immer zusammen sind, liegt daran,

dass ich sie liebe.

Ich weiss genau, sie liebt mich auch.

Ich habe Probleme mich zu lieben und sie hat Probleme sich zu lieben.

Wir sind zusammen 118 Jahre alt und nächste Woche werden es 119.

Wir haben uns über die Jahre ( wo ICH 3 x für fast immer ungefähr 3 Monate

ausgezogen bin; komplett mit Ab und Anmeldung in einer anderen Stadt) die

Zähne rund gemacht.

Doch wenn Bedrohung irgendwelcher Art von Aussen auf uns zu kam, dann

handelten wir, wie EINE Person.

Meine Frau ist sehr eifersüchtig und war mit einem älteren Mann vor mir ver-

heiratet (1 Tochter, die heute zwei Söhne hat ), der permanent fremd ging;

auf Montage oder sogar mit der Nachbarin.


Sie liess sich scheiden, die Tochter blieb bei ihr. Ihre Eifersucht blieb, trotz

Therapie. Doch irgendwie wurschelten wir uns dadurch und sind eher stabiler

geworden; auch wenn es Rückfälle gab.

Mein Weg bestand darin, AUSSSCHLIESSLICH zu mir zu finden. Selbstliebe

lernen und praktizieren. Und ein grosses Herz für ihre verletzten Reaktionen,

die oft nix mit mir zu tun hatten; aber aus ihrer verletzten Sicht EINDEUTIG so

aussahen.


Deshalb: Lerne Dich zu lieben und lass andere ihre Fehler machen; wir wüssen

oft SOO wenig, wenn der Partner sich nicht WIRKLICH offenbart. Wir deuten und

interpretieren und finden immer nur uns selbst.


Sei Du die Veränderung in der Welt, die Du Dir wünscht Exclamation

Hat irgendwer mal gepostet: Gefällt mir Wink Very Happy

Deshalb Matthias:

Komm zu Dir und mach Dein Ding!

Und DANN schreib uns!

Alles Liebe

von

Sepp
Nach oben
Matthias2006
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 09:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nehme mir einen Anwalt.
Ist mir alles zu heikel.
Bevor sich das wegen Formfehler ewig hinzieht.
Und dann habe ich das von der backe.
Es tut mir noch viel zu weh,um das objektiv anzugehen .Sad
Nach oben
Matthias2006
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

Denkt ihr wirklich,es wird besser werden?
Hab jetzt 52 Tage geschafft ,aber irgendwie...
Frag mich halt wofür.
Natürlich ist es besser alleine zu sein als zu zweit unglücklich,nur für
N bissl Sex und Zärtlichkeit immer sso n Stress.
Mir fehlt es trotzdem.

Meine Mama sagt,das hört nie auf,das ist das leben..
Das finde ich dann aber echt traurig!
Ich nehme citalopram und mirtazapin abends und bin doch so depressiv, will gar net wissen,wies ohne wäre..
Nach oben
Matthias2006
Silber-User
Silber-User


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt so toll,was du schreibst, Sepp!
Wenn ich mir nur ein Stück von dir abschneiden könnte!
Nach oben
Soltau
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 06.11.2014
Beiträge: 1623

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich nehme citalopram und mirtazapin abends und bin doch so depressiv, will gar net wissen,wies ohne wäre..


Es könnte auch sein, dass es dir ohne viel besser ginge.

Das eine puscht, das andere lähmt und macht dick und träge.

Ich halte von dem Zeug überhaupt nichts, Phsychopharmaka sind sehr umstritten und mache Ärzte schmeißen trotzdem damit rum.

Soltau
Nach oben
Nikotiner
Anfänger


Anmeldungsdatum: 07.04.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Mathias wie alt bist Du eigentlich? 9 oder 10? In fast jedem Post lese ich "Mama hat gesagt". Du solltest endlich mal erwachsen werden. Kein erwachsener Mensch spricht so wie Du es tust. Versuche mal auf eigenen Beinen zu stehen und vergiss Mama mal und vergiss vor allem Deine Ex. Such Dir nen guten Anwalt und ärgere Dich nicht mehr länger über Sie.

LG
Nach oben
Seppel 4
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2015
Beiträge: 1515

BeitragVerfasst am: 7. Apr 2016 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Matthias,

wenn du dir von mir eine Scheibe abschneidest, hast du eine Scheibe TOTES

FLEISCH und ich brülle, wie am Spiess, bis die Wunde genäht wurde und ich

ein Schmerzmittel bekommen habe.

Das ist so nicht zu machen!

Du, ich glaube an Gott und glaube auch, dass jeder die Probleme bekommt, die

ihn am Besten wachsen lassen. Zumindest in den reichen Ländern.

In den Kriegsgebieten fange ich manchmal schwer an zu zweifeln, doch hat

metzelt Gott definitiv nicht mit einem lafettierten MG auf einem Geländewagen

unschuldige Syrer ab.

Gott gab uns die Freiheit zu küssen oder zu schiessen. Es liegt an jedem selbst;

zum grossen Teil wenigstens.

Deshalb gib Du bei Deinen Aufgaben Gas und ich bei meinen.

Ich bin nur älter als Du; mehr nicht.

Also: Mach Dein Ding. Du kannst es! Wink

Und viel Glück

wünscht Dir

Sepp
Nach oben
Django.
Gold-User
Gold-User


Anmeldungsdatum: 10.11.2014
Beiträge: 786

BeitragVerfasst am: 8. Apr 2016 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

@Matthias

Ich hatte auch sone Beziehung, die Frau ist psychisch krank! (auch wenn sie nix fuer kann)
Wenn ihr Macker sie verdroschen hat, war ich der Notnagel zum Ausheulen oder um ihn eifersuechtig zu machen--wenns mir mies ging, hat sie das null interessiert!

Ja, das tut weh, aber schliess endlich ab!

Zieh dir lieber nen Porno rein! Wink
Nach oben
simo33
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 31.03.2016
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 14. Apr 2016 08:21    Titel: Huhuu is so ruhig hier... Antworten mit Zitat

hab einen Witz:

Eine Frau sitzt im Flugzeug neben einem Pfarrer: "Vater", sagt sie, "darf ich sie um einen Gefallen bitten?

"Gerne, wenn ich kann, meine Tochter".

Also wissen Sie, ich habe mir einen teuren und ganz besonders guten Rasierapparat für Damen gekauft, der ist aber noch ganz neu und jetzt fürchte ich, dass ich beim Zoll einen Haufen Abgaben dafür zahlen muss. Könnten Sie ihn vielleicht unter ihrer Soutane verstecken?

Das kann ich schon, meine Tochter, das Problem ist nur: "Ich kann nicht lügen, aber geben Sie das Gerät her, es wird mir scho etwas einfallen!" Naja, denkt sich die Frau, irgendwie wird das schon klappen und sie gibt ihm den Rasierer.

Am Flughafen fragt der Zollbeamte den Pfarrer, ob er etwas zu verzollen hat.

"Von Kopf bis zu Mitte nichts zu verzollen mein Sohn"! versichert der Pfarrer.

Etwas erstaunt fragt der Zollbeamte "Und von der Mitte abwärts?"

"Da unten" sagt der Pfarrer "habe ich ein Gerät für Damen, das noch nie benutzt wurde!"

Der Zollbeamte lacht schallend und ruft "Der Nächste bitte..."
Nach oben
simo33
Bronze-User
Bronze-User


Anmeldungsdatum: 31.03.2016
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 15. Apr 2016 17:29    Titel: Huhuuu Matthias ? Antworten mit Zitat

Wiedersehen mit Ihr! Nach endlos langer Zeit sah ich Sie heute zum erstenmal wieder. Ich muß gestehen, ich zitterte in den Knien. Der Atem stockte mir, das Blut stieg mir mit Gewalt zum Herzen. Plötzlich Sie - schön wie immer, elegant, süß, verlockend. Wie ein Geschenk des Himmels so schön erschien Sie mir. Kein Wort wurde gesprochen. Ganz behutsam - wie man chinesisches Porzellan anfaßt, berühre ich Sie und begleite Sie in mein Zimmer. Willig folgt Sie mir. Endlich allein mit Ihr! Ganz still ist es um uns. Das Fest des Wiedersehens muß ausgekostet werden - das Gefäß der Freude genußreich geleert. Ich zünde eine Kerze an. In diesem Licht erscheint Sie mir noch begehrenswerter. Da! Ein neuer Kampf in mir! Soll ich Sie an mich reißen? Sie nehmen wie Sie ist? Brutal in rascher Gier? Nein, ich bezähme mich. Behutsam, soweit es meine zittrigen Hände erlauben, entkleide ich Sie. Eine Hülle nach der anderen fällt. - Da liegt Sie nun. Jetzt ist es aus mit meiner Selbstbeherrschung, wild stürze ich mich auf Sie, zerdrücke Sie fast und meine Zähne beißen sich in Ihr braunes Fleisch. Als ich von diesem Rausch erwache, hat Sie mich verlassen. Fort ist Sie die lang ersehnte Tafel Schokolade.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Alkohol Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24
Seite 24 von 24
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin