Was esst Ihr heute?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 20, 21, 22
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1491

BeitragVerfasst am: 24. Nov 2018 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

schattengewächs hat Folgendes geschrieben:
Right, und immer gut würzen, empfehle überall Kurkuma (gibt s auch billig im ankara market, z.B.)- drüberstreuen, - wirkt gegen freie Radikale, antikarzinogen und entzündungshemmd- auch Schwarzkümmel und Knoblauch kann praktisch überall drauf! Zwiebeln ebenso.

Mit Knofi und Zwiebeln ist man gegen Bakterien und Viren geschützt. Also rein damit ...

Schatti Habbibi, da läufst Du bei mir offene Türen ein (wie so oft Wink). Knofi und Zwiebeln, klar als Grundnahrungsmittel quasi. Gewürze sind eh wichtig - ich koche nicht nach Rezepten sondern mit der Nase.

Mit dem Kurkuma, das würde ich noch etwas verfeinern. Als Kur, wenn ich merke ein Infekt ist im Anmarsch, mache ich folgendes:

1 EL Kurkuma
1 TL schwarzen(!) Pfeffer
1/2 TL Kakao
2 TL Kokosöl

Das Ganze mit warmem Wasser aufgießen und dann IN EINEM SCHLUCK runter! Schmeckt wie Staub (trotz Flüssigkeit) - deswegen in einem Schluck. Der schwarze Pfeffer potenziert die Wirkung des Kurkumas. (Gibt sogar Tabletten mit Kurkuma und Pfeffer, halte ich für Blödsinn). Kakao = Spurenelemente, Öl damit der Körper das verwerten kann.

Ist ein ayurvedisches Rezept (habe ich aus Indien mitgebracht). Ist schon eine Menge an Gelbwurz, hilft aber garantiert!

LG Mohandes
Nach oben
Mohandes59
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.12.2014
Beiträge: 1491

BeitragVerfasst am: 24. Nov 2018 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

nebukadnezar hat Folgendes geschrieben:
...hat keinen Heiermann gekostet😊

Gibt's eigentlich noch einen Heiermann, lange nicht gehört? Müßten ja jetzt so 2,50 Euro sein ... obwohl von der Kaufkraft, passt schon mit 5 Bucks. Schönes Wort!
Nach oben
Schlaumeier
Platin-User
Platin-User


Anmeldungsdatum: 05.06.2015
Beiträge: 1505

BeitragVerfasst am: 25. Nov 2018 02:18    Titel: Antworten mit Zitat

Vor drei Tagen gabs ein Huhn, gegrillt. Mit leckeren Beilagen. Unsere Huehner kaufen wir in der Region. Die sind natuerlich aufgewachsen und sehen ganz anders aus als die vom Lotus - Tesco. Bio als Marke jibbet hier nicht, aber wenn man weiss wo man einkauft, jibbet 'gute Lebensmittel'.
Vorgestern gabs dann Kaesefondue. Soll heissen ein Grundpaket Fonduemischung, gepimpt mit Weisswein und frischem Mozzarella. Zum tuncken Backkartoffeln, frisches Brot und als Beilage Salat.
Gestern gabs Spagghetti "Fischbolognaise".

Essen ist mir wichtig. Rolling Eyes Bin mal wieder bei 98 kilos. Confused
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Drogen-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 20, 21, 22
Seite 22 von 22
Gehe zu:  
Impressum & Rechtliches
ForenübersichtIndex   SucheSuche   FAQFAQ   LoginLogin